Interner Bereich

Passwort vergessen?

Gefördert durch:

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Logo: Modellregionen Elektromobilität

Logo: NOW - Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie


Inhalt

Ladestationen

Gemeinsam mit zahlreichen Partnern ist ein breites Netz an Ladestationen für Elektromobile in Nordrhein-Westfalen entstanden. Wo Sie mit Ihrem Elektromobil eine Ladestation in Ihrer Nähe finden, zeigt Ihnen die interaktive Karte. Mit einem Klick auf die Ladesäulen erhalten Sie die Anschrift.

Wir suchen Standorte für Elektro-Ladesäulen!

Welches Unternehmen hat Interesse?

Die Stadtwerke Düsseldorf engagieren sich für das Thema Elektromobilität. Als Konsortialführer des Projekts „E-mobil NRW“ bauen wir eine Infrastruktur mit Ladesäulen auf und führen Fahrzeugversuche mit E-Autos und E-Rollern durch. Dazu stehen uns auch Fördermittel aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung zur Verfügung. Derzeit suchen wir noch weitere Standorte für Elektrotankstellen. Vielleicht ist das auch für Sie interessant?

Wir bieten Ihnen an, auf Ihrem Grundstück eine Elektro-Ladesäule zu installieren. Voraussetzung ist, dass die Säule möglichst öffentlich zugänglich ist und dort möglichst in den nächsten drei Jahren stehen kann. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns freuen, wenn Sie sich baldmöglichst mit uns in Verbindung setzten.

Ihr Ansprechpartner bei den Stadtwerken:
Klaus Teske. E-Mail: kteske@swd-ag.de Telefon: (0211) 821 8564

Zugang zu den Ladestationen

Um die Ladesäulen der Stadtwerke Düsseldorf AG nutzen zu können, benötigen Sie eine “Tankkarte”. Diese muss nur vor die gekennzeichnete Fläche gehalten werden, da es sich hierbei um eine RFID-Karte handelt. Daraufhin wird die Ladesäule freigeschaltet und der Ladevorgang kann beginnen. Beantragen können Sie die Ladekarte bei den Stadtwerken Düsseldorf über elektromobilitaet@swd-ag.de

Details zu den Ladestationen

Natürlich können Sie auch die Auswahlliste nutzen, um weitere Details zur Ladestation zu erhalten, beispielsweise Kontaktdaten oder auch Informationen zum Ladestecker. Innerhalb der Karte können Sie mit dem Mausrad oder den entsprechenden Schaltflächen hinein- und herauszoomen.
Europaweite Karte unsers Partner Logica System mit der Angabe welche Ladestation frei ist

Übersichtskarte